Freitag, 29. April 2011

Das erste Mal....

....und ich fands schön!

Trotz des eher schlechten Wetters haben sich genügend radbegeisterte Menschen am Koblenzer Hbf zusammen gefunden, um gemeinsam durch Koblenz zu radeln und ihr Recht zur Teilnahme am Straßenverkehr einzuforden. Mit leichter Verzögerung setzte sich der Verband in Bewegung und fuhr vom Bahnhof, durch die südliche Vorstadt Richtung City und Altstadt, mit einem anschließenden kleinen Abstecher Richtung Rauental und Moselweiß um zum Abschluss, durch die City, zurück zum Hauptbahnhof zu gelangen. Das Ganze wurde begleitet von einem Kamerawagen des TV M und einer großen Anzahl begeisterter Autofahrer die sich das Ereignis wohl mal aus der Nähe anschauen wollten. ;-)

Ich möchte mich bei jedem Bedanken der bei der heutigen Critical Mass dabei war. Heute hat man mal wieder gesehen, wie wichtig jeder Einzelne ist um zum gelingen des Ganzen beizutragen. Und den Auftakt kann man durchaus als gelungen betrachten, da die CM durch Koblenz gerollt ist und nicht dem Regen zum Opfer fiel.
Mir hat die Aktion heute sehr viel Spaß gemacht und ich hab sehr viele nette Menschen kennengelernt.
Freu mich schon auf´s nächste Mal!!!!!

Dienstag, 26. April 2011

der Countdown läuft.....

Nun sind es keine 72 Stunden mehr bis zur Critical Mass.
Der Wetterbericht verspricht für Freitag ideales Wetter zum Radfahren. 22 Grad und Sonne! Besser kann es ja eigentlich nicht sein. Das Wetter kann als Ausrede nun nicht mehr herhalten und Grillen und Betrinken könnt ihr euch auch im Anschluss an die CM. Jetzt liegt es an euch, euch und eure Freunde zu motivieren mitzufahren.
Also nutzt die nächsten Tage um eure Räder in Schuss zu bringen, auf Hochglanz zu polieren und in euerem Freundeskreis nochmal ordentlich die Werbetrommel zu rühren.
Wir sehen uns am Freitag!

Dienstag, 19. April 2011

Ein paar Anmerkungen....

Nachdem ich immer wieder gefragt werde, was bei einer Critical Mass denn überhaupt passiert, hab ich mir gedacht ich poste nochmal einige Grundlegende Dinge.

Zu allererst: Die Critical Mass ist keine angemeldete Demonstration. Wir treffen uns lediglich alle am Bahnhof um gemeinsam das Fahrradfahren zu zelebrieren!

Zweitens: Es gbt keinen Verantwortlichen (lediglich einen Initiator). Jeder ist für sich selbst verantwortlich.

§27 der StVO macht es uns möglich ab einer Anzahl von 16 Personen auf der Straße nebeneinander zu fahren da wir dann als Verband gelten (Aufhebung der Radwegbenutzungspflicht).
Ein weiterer Vorteil eines Verbandes ist es, dass wenn das erste Fahrzeug des Verbandes bei grün über eine Ampel fährt, darf der restliche Verband hinterher fahren, auch wenn die Ampel zwischenzeitlich wieder auf rot gesprungen ist. Die anderen Verkehrsteilnehmer müssen warten.

Es gibt bei einer CM keine feste Route. Wer vorne fährt gibt den Weg vor. Dabei sollte jedoch darauf geachtet werden, dass alle hinterher kommen (insbesondere Familien mit Kindern). Also bitte ein moderates Tempo an den Tag legen.

Wenn wir durch unser geballtes Auftreten Aufsehen erregen oder den Verkehr behindern, dann können wir nichts dafür (wir halten uns schließlich nur an die Verkehrsregeln) müssen dies jedoch in Kauf nehmen. Wir haben genauso ein Recht die Straßen zu nutzen wie die motorisierten Verkehrsteilnehmer auch, und werden dieses auch einfordern.

Gern gesehen bei einer CM sind Citybikes, Fixies, Rennräder, Hochräder, BMX-Räder, Mountainbikes, Dirtbikes, Klappräder, Tandems, Liegeräder, Dreiräder, Trekkingräder, Crossräder, Tall-Bikes, Lastenräder, usw. Kurz gesagt alles was mindestens zwei Räder hat und durch Muskelkraft angetrieben wird.

Wir sehen uns am 29.
BURN FAT, NOT OIL !!!!!!!!!!!!!!!!

Dienstag, 5. April 2011

Flyer

Heute bin ich endlich dazu gekommen einen Flyer anzufertigen.
Jetzt muss dieser nur noch vervielfältigt, ausgeschnitten und verteilt werden. :-) 


Falls jemand die Möglichkeit hat auf der Arbeit oder so kostenlos einige Kopien anzufertigen, dann meldet euch bitte bei mir. Ausdrucke in Postergröße wären auch ok ;-) Zudem könnte ich noch Hilfe beim ausschneiden und verteilen gebrauchen!!!

ACHTUNG, geänderter Treffpunkt !!!!!!!!!!!!!

Aufgrund verschiedener Umstände ist es notwendig den Treffpunkt der Critical Mass zu verlegen.
Wir treffen uns also nicht mehr an der Sporthalle Oberwerth, sondern am Hauptbahnhof Koblenz (Freifläche rechts neben dem Haupteingang)!
Tag und Uhrzeit bleiben gleich.


Critical Mass Koblenz
29. April 2011
16:00 Uhr
Hauptbahnhof Koblenz