Montag, 21. Mai 2012

Nicht vergessen...

...am Freitag den 25.Mai 2012 ist wieder Critical Mass angesagt! Treffpunkt wie immer 17 Uhr Hauptbahnhof Koblenz.
Nachdem beim letzten Mal die Teilnehmerzahl (aufgrund der widrigen Wettervrhältnisse) recht überschaubar war, wird diesmal hoffentlich umso mehr los sein. Aber da der Erfolg der Critical Mass nicht nur an einem einzelnen hängt sondern am Engagement von allen heisst das für euch--> macht Werbung für den Event. Postet den Termin auf eurer Facebook-Seite, in allen möglichen Gruppen die in irgendeiner Weise mit Fahrrad fahren, Flashmmobs, Reclaim the Street, Fun, Freizeitgestaltung oder Koblenz zu tun haben. Macht Werbung auf eurer Arbeit und in euerem Freundeskreis, usw. Je mehr Leute wir sind umso lustiger wird das Ganze. Bastelt Transparente, montiert Fahrradklingeln um Krach zu machen oder bringt Vuvuzelas mit. Aber vor allen Dingen erscheint zahlreich und bringt Leute mit!
Achja, wenn man dem Wetterbericht diesmal glauben schenken darf, dann wird das Wetter am Freitag Bombe!
Koblenz-Wetter
Ride on!

Freitag, 18. Mai 2012

Bilder Critical Mass April 2012

Hier mit einiger Verspätung (es gab einige kleinere technische Probleme die mangels Zeit erst jetzt behoben werden konnten) ein paar Worte und Bilder zur Critical Mass im April.
Ich war überrascht und froh zu sehen, dass sich trotz des schlechten Wetters (strömender Regen) immerhin knapp 30 Leute zusammen gefunden haben und an der Critical Mass teilgenommen haben. Es wurde knapp eine Stunde durch die Koblenzer City und die umliegenden Stadtteile geradelt. Dabei haben wir sicherlich für einiges an Aufsehen gesorgt und so auf die unbefriedigende Situation für Radfahrer in Koblenz hingewiesen. Sehr schön war, dass sich einige der Teilnehmer die Mühe gemacht haben und Transparente mit Schlagwörtern und Forderungen angefertigt haben. Sowas wird bei der Critical Mass sehr gern gesehen, und soll hiermit auch als Aufruf an alle Mitfahrer gelten selbst welche anzufertigen und mit zu bringen. Was noch lieber gesehen wird sind Fahrradklingen, Tröten und alles was Krach macht und Aufmerksamkeit generiert!
Alles in allem war die Stimmung trotz des miesen Wetters gut und im Anschluß an die Critical Mass wurde in einem Café noch ausgiebig geklönt. Was nächste Woche gerne wiederholt werden kann. Bei gutem Wetter wird die Nachbereitung in einen nahegelegenen Biergarten verlegt.
Hier noch ein paar Impressionen (Danke Fabian für die Fotos!):