Mittwoch, 17. Mai 2017

Fahrradprotest am 1.6.2017

Bekanntlich liegen die Stickoxidmesswerte in Koblenz seit mehr als 10 Jahren über dem gesetzlich zulässigen Wert an der Messstation Wöllershof. Vor einigen Tragen erschien dazu ja auch ein Artikel in der RZ. Hauptursache ist der dicke Straßenverkehr, insbesondere die Dieselverbrenner. 
Der BUND kämpft derzeit gegen das Schweigekartell der Stadtverwaltung zur Emissionsproblematik in der Koblenzer Innenstadt. 

Aus diesem Anlass ruft der BUND für den 1.6.2017, 18 Uhr, zu einer Critical Mass auf. Start wird die Messstation gegenüber des Löhrcenters sein. Wir sammeln uns am Löhrrondell.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen